Was ist ein MVZ?

Ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) ist eine Einrichtung zur ambulanten medizinischen Versorgung. Hier können gesetzlich und privat versicherte Patienten von Ärztinnen und Ärzten verschiedener Fachrichtungen behandelt werden.

Medizinische Versorgungszentren sind also großen Gemeinschaftspraxen sehr ähnlich, allerdings mit dem Angebot verschiedener Fachgruppen unter einem Dach. Die einzelnen Fachbereiche des MVZ arbeiten nach dem Prinzip einer niedergelassenen Arztpraxis.

Impressum

MVZ Klinikum Emden gemeinnützige GmbH
Bolardusstraße 20
26721 Emden
Geschäftsführer: Claus Eppmann

Handelsregister: Amtsgericht Aurich HRB 200996

Steuernummer: 58/270/05238

Umsatzsteuer-ID: DE 241 270 988

Das MVZ ist ein Tochterunternehmen der Klinikum Emden Hans-Susemihl-Krankenhaus gGmbH.

Zuständige Ärztekammer: Arztekammer Niedersachen, Hannover
Zuständige KV: Kassenärztliche Vereinigung Niedersachen, Unternehmensbereich Aurich, Kirchstraße 7 - 13, 26603 Aurich
Informationen zur Berufsordnung: Ärztekammer Niedersachen, Hannover
Informationen zum Heilberufegesetz: Ärztekammer Niedersachen, Hannover